Achtsamkeit- und Resilienztraining

Impuls-Workshop „Reg dich nicht auf!“

Das Ziel des Workshops ist es, Ihnen wirksame und handfeste Hilfsmittel für den professionellen Umgang mit schwierigen Situationen an die Hand zu geben. Das geht nicht ganz ohne theoretischen (philosophischen und psychologischen) Hintergrund. Dieser wird aber nur so weit beleuchtet, wie das für eine erfolgreiche Anwendung nötig ist.

Es geht hier um die Beantwortung der Frage: Wie lässt sich Gelassenheit tatsächlich in den Alltag integrieren, auch wenn wieder einmal alles schiefzulaufen scheint?

 

Methode:

  • Trainerimpulse, Feedback, Fallanalysen, Erfahrungsaustausch, Gruppen- und Partnerarbeit

Zielgruppe:

  • Alle Personen, die ihre psychische Widerstandskraft verstärken wollen

Resilienztraining

Das Thema Resilienz ist aus unserem Berufsleben nicht mehr wegzudenken und die Fähigkeit unerwartete Ereignisse zu begegnen ist eine der wichtigsten Fertigkeiten geworden.

In diesem Resilienztraining:

  • werden die Erkenntnisse der Resilienzforschung erläutert und für die Sozialarbeit fruchtbar gemacht.

  • wird die Frage erläutert, was im Vorfeld zu tun ist, damit wir in turbulenten Phasen über die verschiedenen Handlungsalternativen verfügen, mit denen wir uns an den eigenen Haaren aus dem Sumpf ziehen können.

Methode:

  • Trainerimpulse, Feedback, Fallanalysen, Erfahrungsaustausch, Gruppen- und Partnerarbeit

Zielgruppe:

  • Alle Personen, die ihre "Stehauf-Kompetenzen" verstärken wollen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Patrick Leriche